Datenschutzbestimmungen

Diese Website www.dako.eu wird von Fabryka Okien DAKO Sp. z o.o. (im Folgenden „DAKO“) betrieben. Der rechtliche Hinweis legt die Bedingungen und Einschränkungen der Nutzung der Website fest und ist für alle Nutzer der Website verbindlich. Durch die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.

1. Urheberrechte

Der Inhalt der Website DAKO ist urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren, Reproduzieren, Nachdrucken, Kopieren auf ein anderes elektronisches Medium, Veröffentlichen, Senden oder Übertragen von Texten, Bildern, Grafiken, Logos, Buttons, Icons und Auftritten sowie das Auswählen und Anordnen der obigen Elemente und der Basis-Quellcodes und der Software für kommerzielle oder öffentliche Zwecke ist ohne vorherige Zustimmung von DAKO untersagt.
Teile der Website dürfen nur für den privaten nicht-kommerziellen Gebrauch kopiert und ausgedruckt werden.
Sie stimmen hiermit der Nutzung dieser Website ausschließlich zu legitimen Zwecken zu.

2. Markenzeichen

Der Inhalt der Website, einschließlich aller Informationen, Logos, Handelsnamen, Produktnamen, Bilder und anderer Zeichen, ist durch das geltende Recht des geistigen Eigentums geschützt und ist ausschließliches Eigentum von Fabryka Okien DAKO Sp. z o.o.
Markennamen und Zeichen auf dieser Website sind eingetragene Warenzeichen, auf die Fabryka Okien DAKO Sp. z o.o. Anspruch hat.
Alle Marken, Produkte, Dienstleistungen und Firmennamen Dritter auf dieser Website sind Warenzeichen, Dienstleistungsmarken und Handelsnamen ihrer jeweiligen Inhaber. DAKO gestattet ihre Nutzung durch andere Personen als deren Inhaber nicht. Eine solche Nutzung stellt eine Verletzung des Rechts des Inhabers dar.

3. Datenschutzbestimmungen

Fa. DAKO schützt mit besonderer Sorgfalt die von den Webseitenbenutzern erfassten Informationen und ihre Daten nach Art. 13 der Verordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr vom 27. April 2016 (Amtsblatt EU L 119 vom 04.05.2016).

Datenverwalter:
Fabryka Okien DAKO Sp. z o.o. (DAKO)
Al. Piłsudskiego 88
33-300 Nowy Sącz, Polen

Begriffe
Personenbezogene Daten: Informationen, die Identität der Person direkt oder indirekt ermöglichen.

Art erfasster personenbezogener Daten
Auf einigen Unterseiten der Website von DAKO werden Ihre personenbezogenen Daten, wie Vor- und Nachname, Anschrift, Telefon, E-Mail-Adresse, Bezeichnung des Benutzers, Passwort erfasst.

Vertraulichkeit personenbezogener Daten
Unsere Datenschutzstrategie stellt Grundlage für jegliche Aktivitäten dar, die mit der Ausnutzung sowie Verarbeitung Ihrer Daten zusammenhängen. Fa. DAKO trägt insbesondere Sorge dafür, Ihre personenbezogenen Daten bestmöglich zu schützen, ihre unerlaubte Verarbeitung dadurch zu verhindern bzw. sie zufällig verlieren oder löschen zu lassen. Wir achten insbesondere auf die Sicherheit im Zusammenhang mit folgenden Fragen:
– Verwendung von Verschlüsselungsmechanismen in allen angemessenen Fällen
– Verwendung des Passwortschutzes
– Anforderung von vertraglichen Garantien seitens der Dritten sowie
– Zugriffsbeschränkung auf Ihre Daten

Personenbezogene Daten erfassen und speichern
Möchten Sie den zu registrierenden Bereich unserer Webseite in Anspruch nehmen, werden Sie gebeten, entsprechende Daten zu übermitteln. Fa. DAKO behält es ausdrücklich vor, dass Ihr kompletter Webseitenzutritt nur nach der Übermittlung geforderter Angaben sowie Bestätigung entsprechender Strategien und Bedingungen möglich sein wird. Zudem kann Fa. DAKO Ihre Daten in folgenden Fällen erfassen:
– bei der Erstellung des Webseitenkontos des Benutzers,
– bei der Auftragserteilung,
– bei der Newsletterbestellung,
– bei der Teilnahme an einem Wettbewerb, einer Lotterie oder einer anderen Promotion,
– beim Ausfüllen eines Fragebogens

Fa. DAKO wird dabei vermeiden, die für den vorgenannten Zweck Daten unbrauchbaren zu erfassen, und die Daten nur solange gespeichert haben, wie es für die Durchsetzung des vorgenannten Zwecks erforderlich sein wird, bzw. in angemessen Fällen länger, als es im Vertrag oder in den Rechtsvorschriften bestimmt ist.

Verwendungszweck für personenbezogene Daten
Von Ihnen übermittelte personenbezogene Daten werden auf geschützten Servern gespeichert.

Fa. DAKO hat das Recht, erfasste Daten für folgenden Zweck („Zweck“) zu verwenden:
– Ihre Registrierung auf der Webseite als Benutzer sowie Leistungserbringung über diese Webseite
– sicherstellen, dass die Webseiteninhalte für Sie und für Ihren Rechner möglichst effektiv dargeboten wird
– bearbeiten der über die Webseite übermittelten Aufträge
– Forschung und Bewertung des Marktes, der Kunden sowie der Produkte und Leistungen von DAKO
– erleichtern, die Produkte und Leistungen durch Fa. DAKO zu beurteilen, sowie ihre Nach- und Verbesserungen einzuführen
– betriebsinterne Dokumentation
– Marketing, dabei Übermittlung der von Ihnen erwünschten Informationen bzw. die nach DAKO von Interesse für Sie sein können, soweit Sie den diesbezüglichen Kontakt eingewilligt haben
– Veranstaltung von Wettbewerben und/oder anderer Promotionen
– Anwerbung von Arbeitskräften

Offenbarung personenbezogener Daten
Fa. DAKO wird Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung an Dritte mit folgenden Ausnahmen nicht übermitteln:
– wenn die Offenbarung solcher Daten dazu erforderlich ist, die Leistungserbringung oder Aufgabenerfüllung im Namen der Fa. DAKO durch Mitarbeiter, Agenten, Subunternehmer, Lieferanten oder Geschäftspartner zu ermöglichen,
– Erwerber oder mögliche Erwerber der mit der Webseite verbundenen Rechte und Pflichten der Fa. DAKO,
– wenn die Datenoffenbarung zum Schutz des begründeten Interesses von DAKO oder der Kunden von DAKO erforderlich ist bzw. durch die Rechtsvorschriften gefordert oder zugelassen wird.

Sie nehmen als Webseitenbenutzer zur Kenntnis, dass alle Daten, die von Ihnen mithilfe der Werkzeuge übermittelt werden, die es herbeiführen, dass diese Informationen für andere Personen einsehbar werden, durch diese Werkzeuge öffentlich zur Verfügung gestellt werden. Es darf nicht vergessen werden und es ist umsichtig und vorsichtig vorzugehen, wenn Sie die Informationen über derartige Werkzeuge übermitteln.
Immer, wenn Fa. DAKO Ihre personenbezogenen Daten an einen sorgfaltig gewählten Dritten oder an einen vorgenannten Dritten weiterleitet, erfolgt diese Offenbarung gemäß den geltenden Datenschutzvorschriften.

Direktmarketing
Auf den Registrierungs- sowie auf anderen Unterseiten dieser Webseite können Sie um die Entscheidung gebeten werden, ob Sie bestimmte Informationen per E-Mail und/oder per Post erhalten wollen. Ihre Einwilligung bedeutet dann, dass Sie die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Fa. DAKO dazu einwilligen, um Sie mit den Informationen über die Produkte, Promotionen oder Sonderangebote der Fa. DAKO, sowie auch mit sämtlichen anderen Informationen über die Produkte oder Dienstleistungen dieser Firma durch Fa. DAKO zu beliefern.
Sie können Ihre Präferenzen hinsichtlich des Direktmarketings zum beliebigen Zeitpunkt ändern, indem Sie auf die Verzichtsoption in jeder mit dem Direktmarketing zusammenhängenden E-Mail zugreifen bzw. die Einstellungen Ihres Kontos ändern, wenn Sie sich als Benutzer registriert haben.

Informationsklausel zum Schutz personenbezogener Daten
Ab dem 25. Mai 2018 gilt die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (als „GDPR“ bzw. „Datenschutz-Grundverordnung“ DGVO bezeichnet.)
Somit teilen wir Ihnen die Datenverarbeitung sowie die Grundsätze mit, nach welchen sie nach dem 25. Mai 2018 erfolgt. Im Folgenden sind angemessene grundsätzliche Informationen enthalten.

Der Datenverwalter ist die Fabryka Okien DAKO Sp. z o.o., Al. Piłsudskiego 88, 33-300 Nowy Sącz (weiter DAKO genannt).

Von Fa. DAKO werden personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken verarbeitet:
a) Marketing von Produkten und eigenen Leistungen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f im Rahmen des rechtlich begründeten Interesses des Datenverwalters – des Direktmarketings,
b) Vertragsabschluss, -erfüllung, -änderung nach Art. 6 Abs.1 lit. b
c) Erbringung einer Garantie- / Reklamationsleistung nach Art. 6 Abs. 1 lit. b
d) Teilnahme an Promotionen, dem Kundenbindungsprogramm, einem Wettbewerb sowie anderen Marketingaktivitäten (dabei Subskription eines Newsletters) nach Art 6 Abs. 1 lit. A

Die Kontaktperson zum Datenschutz bei der Fabryka Okien DAKO Sp. z o.o. ist der Datenschutzbeauftragter mit seiner E-Mail-Adresse: iod@dako.eu

Zu den Datenempfängern gehören beauftragte Mitarbeiter des Datenverwalters, die Auftragnehmer, die Management-, Marketing-, Rechts-, IT-Leistungen für den Datenverwalter erbringen, Die Unternehmen, die mit Fa. DAKO zusammenarbeiten, sowie die Stellen, die aufgrund der Rechtsvorschriften zur Einholung personenbezogener Daten befugt sind.

Personenbezogene Daten werden aufgrund einer Einwilligung bis zu ihrer Rücknahme gespeichert und verarbeitet.

Jeder hat das Recht, auf seine Daten zuzugreifen, sowie sie zu korrigieren, zu löschen, ihre Verarbeitung einzuschränken, sie zu übertragen, einen Widerspruch zu erheben sowie auf die Rücknahme der Einwilligung zum beliebigen Zeitpunkt, ohne dass die Konformität mit dem Recht der Verarbeitung beeinflusst wird, die aufgrund der Einwilligung vor ihrer Rücknahme erfolgte.

Die personenbezogenen Daten werden freiwillig mitgeteilt, sonst können die Informationen nicht übermittelt werden, die sich auf die Leistungen der Fa. DAKO beziehen.

Jeder hat das Recht, eine Beschwerde bei der Überwachungsbehörde (dem Generalinspektor für Datenschutz oder dem Amt für Datenschutz) zu erheben.

4. Cookies-Dateien

DAKO verwendet die Cookies-Technologie, um die Funktionsfähigkeit zu gewährleisten und die Form und Qualität der übermittelten Informationen zu verbessern.
Diese Informationen können die Adressen von Websites enthalten, die mit unserer Website verlinkt sind, von Websites, die Sie auf unserer Website besuchen, sowie Ihre IP-Adresse und die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website. Die DAKO behält sich das Recht vor, die Informationen zur Identifizierung des Nutzers zu verwenden.
Die meisten Webbrowser erlauben es, Cookies zu verwalten oder zu löschen, indem auf die Einstellungen des Browsers zugegriffen wird. Weitere Informationen über Cookies, einschließlich der Verwaltung und Löschung von Cookies, finden Sie unter www.allaboutcookies.org.

5. Haftung
Alle Informationen auf dieser Website wurden in gutem Glauben und mit größter Sorgfalt zusammengestellt, um sicherzustellen, dass die Angaben aktuell und korrekt sind. DAKO haftet jedoch nicht für die Folgen der Nutzung der Website oder ihrer Inhalte, insbesondere nicht für die Richtigkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Die DAKO behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Webseiten jederzeit und auf verschiedene Weise, aus jedem Grund und ohne vorherige Ankündigung zu ändern.
Die auf der DAKO-Website veröffentlichten Werbemittel stellen kein Angebot im Sinne von Artikel 66 Zivilgesetzbuch dar, sondern lediglich eine Präsentation und Werbung für die von der DAKO angebotenen Produkte.
Das Risiko im Zusammenhang mit der Nutzung und Verwertung der im Service enthaltenen Informationen trägt der Nutzer selbst. Die DAKO haftet nicht für Schäden, die durch die Nutzung des DAKO-Dienstes entstehen.
Firma DAKO haftet nicht für Sach- und Nichtvermögensschäden, die sich direkt oder indirekt aus der Beschaffung von Informationen auf den Websites ergeben, auf die von dieser Website aus verwiesen wird.

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Kommentare zur Website haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: informatyka@dako.eu oder per Post an die Anschrift: Fabryka Okien DAKO Sp. z o.o., Al. Piłsudskiego 88, 33-300 Nowy Sącz.